Black Jack vs. Poker

Obwohl viele Online Spieler Poker und Black Jack gleichermaßen genießen, handelt es sich dabei um zwei sehr verschiedene Spiele. Wenn Sie bisher ausschließlich Poker gespielt haben und jetzt über einen Sprung zu Black Jack nachdenken oder anders herum, dann sollten Ihnen einige wichtige Unterschiede bekannt sein.

Glück vs. Können im Black Jack

Sie werden sowohl im Poker als auch im Black Jack auf Personen treffen, die behaupten, sie könnten das Spiel schlagen. Der Unterschied ist, dass Black Jack ein festgelegtes System hat und Poker nicht. Das bedeutet zwar nicht, dass bei Black Jack gemogelt wird, aber das Spiel wurde so konzipiert, dass die Bank gewinnt, wenn man lange genug spielt.

Ein Ass und ein Bube
Black Jack wird in vielen Casinos angeboten

Online Black Jack unterliegt einem System, ähnlich dem von Video Poker oder einarmigen Banditen. Nichtsdestotrotz kann ein erfahrener Spieler mit einer gut kalkulierten Strategie seine Gewinnchancen erheblich erhöhen.

Obwohl es eine korrekte Strategie für Black Jack gibt, unterliegt Gewinn und Verlust einem Faktor von Glück. Auch mit Können ist der Effekt limitiert. Sie sollten also damit rechnen, dass sie verlieren, wenn Sie ihr Glück heraus reizen, außer Sie beherrschen eine Methode wie das Zählen von Karten.

Die einzige Möglichkeit zum Schlagen des Systems, ist die Nutzung von Online Boni, welche einem erlauben den Bonus durch das Spielen von Black Jack zurückzusetzen. Sie sollten die Augen nach solchen Boni aufhalten, da Sie bares Geld bedeuten.

Glück vs. Können im Poker

Poker ist da ganz anders. Egal in welcher Form, sie treten hier gegen andere Spieler an, nicht gegen die Bank. Das heißt, dass erfahrene Spieler das Spiel trotz des Glücksfaktors manipulieren können. Der Vorteil der Bank besteht nur in gewissen Neigungen, die manchmal vorkommen. Ein Spieler muss etwas besser sein, um sowohl die anderen Spieler als auch die Neigung zu schlagen.

Wechsel des Spiels

Viele bekannte Black Jack Spieler haben den Übergang zu Poker gewagt, da das erfolgreiche Zählen von Karten anstrengend sein kann und Casinos einen sperren, wenn Sie merken, dass man diese Technik anwendet. Poker ist für sie nach einer Weile die angenehmere Alternative. Poker Spieler hingegen können Black Jack genießen, steigen aber nur selten auf dieses Spiel um.